Archiv der Kategorie: Fotografie

Onlineshop

Werbung in eigener Sache: (siehe auch)

Da in den letzten Tagen die Nachfrage vor allem zb. des Panoramas der Blutbuche angestiegen ist wollte ich mal auf die Möglichkeit Hinweisen das einige der Bilder die mal in meiner Ausstellung zu sehen waren und ein paar mehr in meinem Shop bekommen könnt.

Klar es sind nicht viele aus meiner Dokumentation aber es kommen immer mal wieder neue dazu.

Bibliothek21 – was ist das?

Von einzelnen Stuttgartern Aufgrund des Erscheinungsbildes „liebevoll“ mit „Stammheim II“ oder „Büchergefängnis“ umschrieben, steht er da der Würfel – mitten auf dem ehemaligen Güterbahnhof. Geplant wurde er vom Südkoreaner Eun Young Yi.

Das Gebäude stellt einen Würfel dar dessen Seiten nach den Himmelsrichtungen ausgerichtet ist.
In jeder Himmelsrichtung befinden sich gleichwertige (es gibt keinen Haupteingang sondern alle vier sind gleich wichtig) Eingänge. und auch die Innere Struktur ist in diese Richtungen gleich aufgebaut – sprich in jeder Seitenfläche befindet sich ein Aufzug und Treppenhaus.
Die Ausrichtung des Gebäudes wird unterstrichen durch das Wort Bibliothek das an der Fassade in der jeweiligen für den Architekt typischen Sprache auftaucht.

Im Kern des Gebäudes befindet sich ein aus Brandschutzgründen zweigeteilter „Innenhof“.
Im unteren Teil dieses Würfels wird das Diffuse Licht einen Raum der Entschleunigung bilden in welchem nichts ausser Ruhe sein wird. Im Oberen Würfel werden Bücherregale stehen und das große Oberlicht (in meinen Bildern noch nicht erkennbar da während der Bauzeit abgedeckt) wird die Sonne ins Gebäude leiten.

Nachdem das äußere Erscheinungsbild des Baus in schwere Kritik geraten war wird nun darüber nachgedacht die Fassade aufzuhellen. Dazu ist interessant zu wissen das auch das Innere des Gebäudes konsequent in diesem auch außen beherrschenden Grauton ausgeführt wird – vom Boden über die Geländer bis hin zu den Sanitären Einrichtungen.
Zum Großen bedauern des Künstlers war es technisch nicht möglich auch in den WC Bereichen die Decken mit grauen Fliesen auszuführen da er auch dort überall den Eckigen Stil weiter führen wollte.

Mittlerweile beteiligen sich sogar schon Bürger an der zumindest virtuellen Verbesserung der Bibliothek21:
http://www.fakeblog.de/2011/04/07/putte-und-der-stuttgarter-bauburgermeister-hahn-abstimmung-unerwunscht/

Aktuell rückt der Bau aufgrund einer Aktion der RobinWood und Parkschützer gegen Stuttgart21 wieder in den Fokus der Öffentlichkeit.

Bilder zum Gebäude http://picasaweb.google.com/102312444829271982174/Buchergefangnis

Bilder der Eröffnung https://picasaweb.google.com/102312444829271982174/Bibliothek21Eroffnungsfeier

Bilder zur RoWo Aktion http://picasaweb.google.com/102312444829271982174/RoWoAPSAktionAmBucherknast
Allgemeine Infos auf Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Bibliothek_21