Schlagwort-Archive: Bad Cannstatt

Durch den Rosensteinpark nach Bad Cannstatt

Mehr Bilder im Archiv (Link)

Lange vorbei dass der Rosensteinpark unberührt von den verheerenden Auswirkungen der Großbaustellen blieb. Der einzigartige Park welcher schon immer für Mensch und Tier ein wichtiges Naherholungsgebiert und Lebensraum darstellt, wird jäh vom Bauwahn zerschnitten. Die Schneise im Neckarhang zerstört das eigentlich als Landschaftsschutzgebiet und Fauna-Flora-Habitat besonderen Schutz verdienende Gelände. In Stuttgart, welches immer mehr in Baustellen versinkt, ist dieser „Schutz“ nicht mehr als ein nutzloses Feigenblatt. Schon kündigen zahlreiche Markierungen an Bäumen und das Stuttgarter Amtsblatt viele weitere Fällungen für das sinnlose Immobilienprojekt Stuttgart 21 an. Das Kebsgeschwür breitet sich im Dunst der wirkungslosen Feinstaubalarme immer weiter in der Landeshauptstadt aus und findet scheinbar kein Ende bevor der Patient nicht am Krebs eingegangen ist.

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

Baustellenaktivität rund ums Leuze Mineralbad

_DSC0010
©2014 Wolfgang Rüter

von Wolfang Rüter Die durch den Rosenstein-Straßentunnel / Leuzetunnel (B10/B14) und Sperrung des Rosensteinstegs auf lange Zeit verursachtenden Behinderungen werden jetzt für alle Verkehrsteilnehmer sichtbar und spürbar. Fußgänger, Rollstuhlfahrer und Radfahrer müssen weite Umwege in Kauf nehmen, Autofahrer mit weniger Fahrspuren, die teil- und zeitweise sogar auf nur eine Fahrspur in jede Richtung zurückgefahren werden sollen, zurecht kommen. Wenn sich „Ihre Bauleitung des Tiefbauamts für Ihr Verständnis bedankt“ ist das doch irgendwie der blanke Hohn. Wie es gestern am 4. März 2014 am Ausgang des Schwanentunnels (B14) beim Rosensteinsteg und beim Leuze aussah, indirekt hat das alles auch mit Stuttgart 21 zu tun, zeigen folgende Fotos (link).

Demonstranten ziehen zum Rosensteinpark

Am 01.02.14 ziehen Demonstranten von der Mahnwache gegen Stuttgart 21, am Stuttgarter Kopfbahnhof, in einer sehr kurzfristig geplanten Kundgebung zum Rosensteinpark. Sie demonstrieren damit gegen die Rodungen am Neckar in der letzten Woche und die kommenden Rodungen im Rosensteinpark. Ihre Route führte sie an den Rodungen beim Leuze vorbei, über den zum teilweisen Abriss bestimmten Leuzesteg und letztlich über den Elefantensteg. Dieser soll, genauso wie der Holzsteg über den Neckar, für die Projekte „Rosensteintunnel“ und „Stuttgart 21“ abgerissen werden. Demonstranten ziehen zum Rosensteinpark weiterlesen

Impressionen aus der Wilhelma

 

Ein paar wenige Bilder der letzten Jahre…

Thema – Mineralwasser

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller stellte sich in Bad Cannstatt den Expertenfragen zum Mineralwasser. Die Gruppe Bad Cannstatter gegen S21 veranstalteten dazu eine öffentliche Diskussion von der die Freien Medien cams21 ab 20 Uhr berichteten.

Cams21 ist eine Gruppe Menschen die sich Aufgrund der fehlenden kritischen Berichterstattung der althergebrachten Medien zusammen gefunden hat. Neben vielen anderen Menschen, die teilweise in anderen Gruppen und auch auf eigene Faust, versuchen gegen die mangelhafte Medienlandschaft in Stuttgart anzukämpfen, ist auch cams21 dabei ehrenamtlich Tätig.

11.11.2012 um 11:11 auf dem Stuttgart Marktplatz

Im Gegensatz zu den „Öffentlich Rechtlichen“ Medien die von den GEZ Gebühren zb. mehrere LKW an Technik für eine verschwindet kleine und ziemlich unbedeutende Veranstaltung aufwenden können benötigen diese ehrenamtlich aktiven Menschen stetige eigeninitiative Unterstützung durch zb. Spenden.

Entscheiden SIE was Sie zu sehen bekommen! Unterstützen Sie die Freien Medien solange es sie gibt.

Demonstration „Mineralwasser schützen“

139. Montagsdemo gegen Stuttgart 21 kamen mehrere tausend Menschen nach Bad Cannstatt und zogen anschließend, von vielen Cannstattern aus ihren Wohnungen begrüßt, durch die von Brunnen geprägte, malerische Altstadt bis zum Rosensteinpark / Mineralbad Berg.

Zur Dokumentation

Die Reden mit Dank an Walter Steiger

Demonstration „Mineralwasser schützen“ weiterlesen

Termin 139. Montagsdemo in Bad Cannstatt

Die heutige Montagsdemo findet in Bad Cannstatt auf der Kursaalwiese statt, Beginn: 18 Uhr.
Für Ortsunkundige werden ab den gängigen ÖPNV-Haltestellen in Bad Cannstatt Lotsen eingesetzt.

Das Motto der Montagsdemo: Mineralwasser schützen – Stuttgart 21 stoppen Termin 139. Montagsdemo in Bad Cannstatt weiterlesen