Schlagwort-Archive: Fritz-Faller-Brunnen

Fitz-Faller-Brunnen in den Stadtgarten

Liebe Stadt Stuttgart – respektive Herr OB Kuhn,

IMG_1463
Fitz-Faller-Brunnen

statt im Stadtgarten (cams21 Interview) schon wieder das Fällen weiterer Bäume zu planen, sollten Sie sich lieber mal etwas sinnvolles einfallen lassen. Sie könnten zum Beispiel den von den Ba(h)nausen der Deutschen Bahn zerstörten Fitz-Faller-Brunnen in diesem Stadt“garten“ wieder aufbauen, anstatt noch mehr Grün in der Stadt abzuschaffen. Auch wenn selbst bundesweit zur Zeit „Grün selbst abschaffen“ ja ziemlich IN zu sein scheint, man muss ja nicht alles nachmachen. Fitz-Faller-Brunnen in den Stadtgarten weiterlesen

Viel Zerstört nichts gebaut

Direktvergleiche von einigen (lange nicht alle) Bereichen die Stuttgart21 bereits zerstört hat.
Leider konnte ich nicht an alle Punkte gelangen da einige davon heute nicht mehr Zugänglich sind.
(Anklicken für größere Darstellung)

Panoramapunkt an der Unterführung „Straße am Schlossgarten“

Panoramapunkt auf Höhe Ferdinand-Leitner-Steg auf dem Weg von der Arnulf-Klett-Passage zum Landespavillon

Panoramapunkt vor dem Planetarium/Haltestelle Staatsgalerie

Panoramapunkt Fitz-Faller-Brunnen

Panoramapunkt über der Haltestelle Staatsgalerie

Panoramapunkt hinter dem Landespavillion kurz vor dem Gebhard-Müller-Platz

Panoramapunkt Nordbahnhofgelände / Waggons

(seit einem Jahr nichts gebaut nur Natur- und Lebensraum sinnlos zerstört)