Schlagwort-Archive: Unser Park!

Unser Park! – Fenster in die Vergangenheit.

Ein Film von Felix Schwarz porträtiert die Menschen die im Mittleren Schlossgarten für ihre Ziele einstanden. Der Film entstand zur Zeit vor der Landtagswahl 2011 – die Personen sind aber größtenteils bis zum 15.02.2012 im Park geblieben. Einige davon warum unter den letzten die von den Bäumen geräumt wurden. Heute ist der Film ein „Fenster in die Vergangenheit“ … Remember 15.02.12

Offizielle Beschreibung:
Der Film „Unser Park!“ dokumentiert die Parkbesetzer im Stuttgarter Schloßpark. Aus Protest gegen das geplante Großprojekt „Stuttgart 21″ hat eine bunt gemischte Besetzergruppe sich zusammengefunden und dort ihre Zelte aufgeschlagen. Seit September 2010 harren sie dort aus. Sie trotzden allen Schikanen, Wind und Wetter. Was sie eint, ist der gemeinsame Kampf um den Erhalt des Parks und seiner Bäume.Die besetzer müssen ständig mit einer polizeilichen Räumung ihrer Zelte und Kriminalisierung rechnen. Wie lange werden sie noch durchhalten?

Ob Ihr Protest glaubhaft, überspannt oder gar reine Folklore ist möchte der Film erforschen, indem er sich respektvoll mit ihnen auseinandersetzt.

„Our Park!“

The film „Our Park!“ is a documentation about citizens occupying the Schlosspark in Stuttgart.

This form of protest against the planned underground trainstation project „Stuttgart 21“ brought homeless people, punks, freelancers and political activists together – they pitched their tents and have been living in the park in every kind of weather for months.

With this form of protest they hope to protect the trees of the park from destruction for the planned project and they are fighting against the arrogance of the people in power . They are living in constant danger of being cleared away by bulldozers and are afraid that they might get sued for illegal occupance of cityproperty. Only a few of them held out for more than 6 months — and how much longer will they prevail? Will the results of the election of the state (Landtagswahlen) in march 2011 influence their motivation and their fight?

(Landtagswahlen) in march 2011 influence their motivation and their fight? Is their protest authentic or pure folklore? This documentary wants to investigate this question through respectfull concern with the subject .