Schlagwort-Archive: Querdenken711

Querdenken711 auf dem Wasen? Eine Zählung am 16.05.2020

Ab und an frage ich mich ja schon bei der ein oder anderen Demonstration wer eigentlich Recht hat mit den Zahlenspielchen. So habe ich auch schon diverse Demos gegen Stuttgart 21 gezählt nur um mal ein Gefühl für Menschenmengen auf Plätzen zu bekommen und auch um zu sehen wer hier eigentlich mit Zahlen spielt – die Polizei oder der Veranstalter oder sogar beide?

Bildquelle „Youtube“ / Zählung „SWW“

Das interessierte mich nun auch bei der aktuellen Demo „Querdenken711“ auf dem Cannstatter Wasen. Die Zählung fand mit Bildern von ca. 17 Uhr statt. Dabei wurde jeder erkennbare Kopf mit einer Farbmarkierung versehen. Diese Farbe wechselt dann alle 100 Köpfe und die Zahl welche sich daraus ergibt ist 3614! Die Polizei gibt hier etwa 5.000 Teilnehmer an (link)

Wie man in den Vergrößerungen sieht ist es gar nicht so unrealistisch das so eine Zählung funktioniert, vor allem bei einem so großen Abstand wie 2,5m zwischen den Personen! Klar gibt es dabei trotzdem auch eine Dunkelziffer. Das sind Bereiche die nicht im Bildausschnitt lagen oder Bereiche die von einem Baum verdeckt waren. Wie man aber von Bildern aus anderen Uhrzeiten sieht gibt es in diesen Bereichen nicht mehr viele Teilnehmer (vor allem weil von dort aus die Bühne kaum sichtbar war standen dort sowieso kaum Menschen) Ich schätze diese Dunkelziffer also auf maximal 200 Personen.

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )