Schlagwort-Archive: Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin

Samstagsdemonstration gegen Stuttgart 21

Am 07.07.2018 findet um 14 Uhr eine Demonstration gegen das Immobilienprojekt Stuttgart 21 und für die Vernuft also den Umstieg 21 statt. Die Demo findet Zentral und am Ort des Geschehens also logischweise direkt vor dem Kopfbahnhof in Stuttgart statt. Redner sind Herta Däubler-Gmelin, Joe Bauer, Volker Lösch und Egon Hopfenzitz -> Flyer (JPG1 und JPG2)

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass S21 abgebrochen werden muss.

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

333. Montagsdemo für den Umstieg21

333 Montage stehen sie nun schon auf der Straße – die Gegner eines sinnlosen Milliardengrabs zugunsten fragwürdiger Immobilienspekulationen und massivem Infrastrukturrückbau – in den Medien besser bekannt als „Stuttgart 21“. Das sind immerhin mindestens 2331 Tage  oder auch fast sechseinhalb Jahre.

©2016 Alexander Schäfer - 333.Montagsdemonstration in Stuttgart
©2016 Alexander Schäfer – 333.Montagsdemonstration in Stuttgart

IMG_9476Diesen Montag versammelten sich auf dem Stuttgarter Schlossplatz immerhin ca. 2500 Personen zu einem Kulturfestival mit Speis und Trank, Musik und Tanz, Reden und Redekunstwerken, Demoflohmarkt und Karikatur-Signierstunde.

Mehr Bilder der Demonstration im Archiv (link)
Signierstunde von Kostas Koufogiorgos im Archiv (link)
Rede von Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin (PDF)

Videoaufzeichnung von Eberhard Linckh:

IMG_9450( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

333. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

Während der dreihundertdreiunddreißigsten Montagsdemo gegen das Immobilienprojekt „Stuttgart 21“ signiert der Karikaturist Kostas Koufogiorgos zehn seiner unzähligen Karikaturen rund um das Thema Stuttgart 21. Diese einmalige Chance sollte man auf keinen Fall verpassen. Daher 08.08.2016 um 18Uhr auf den Stuttgarter Schlossplatz kommen und neben diesem tollen Event auch die Redner Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin (Juristin und Bundesjustizministerin a.D.), Christian Pätzold (Schauspieler bekannt aus der TV-Serie „SOKO Stuttgart“) und Timo Brunke (Wortkünstler) geniesen.

Karikatur: Kostas Koufogiorgos www.koufogiorgos.de
Karikatur: Kostas Koufogiorgos www.koufogiorgos.de

Wem das noch nicht reicht: Das politische Kultur-Festival glänzt mit den Musikern Tangoinpetto (Fetzige argentinische Milongas und fulminante Tangos und Überraschung …), Gez, Hurphey & Luis (Das Blues-Rock Trio spielt Hits von Dylan, Hendrix und B.B.King.) und Capella Rebella (Die bunte Demoband begleitet mit musikalischer Energie und Spielfreude seit Jahren die Demonstrationen gegen Stuttgart 21)